Need for Speed 2015

Need for Speed: Releasetermin für PC samt Trailer und PC Zusatzfeatures bekannt

Seit November 2015 können die Konsolenspieler auf der Xbox One und Playstation 4 das neue Need for Speed schon spielen. PC Spieler haben allerdings kurz vor dem Release eine enttäuschende Nachricht von Electronic Arts erhalten. Der Release für die PC Version wurde nämlich verschoben. Der Grund war die nicht ausreichende Qualität für PC Spieler.

Soeben hat Electronic Arts aber das offizielle Releasedatum für den PC veröffentlicht. Demnach erscheint Need for Speed für den PC am 17. März 2016 und bringt allerhand Zusatzfeatures mit, auf die Konsolenspieler wohl verzichten müssen. Darunter fällt ein besseres Grafik- und Sounderlebnis. Electronic Arts spricht dabei von 4K Grafik und High-Fidelity-Audio Qualität, einer unbegrenzten Framerate und alle bisher erschienenen Verbesserungen und Zusatzinhalte.

Für all die unter euch, die mit Lenkrad oder anderer Peripherie spielen, denen sei gesagt: Sie wird unterstützt. Diverse Lenkräder und Gamepads wird das neue Need for Speed für den PC unterstützten. Zu guter Letzt darf natürlich auch nicht die manuelle Schaltung als auch die kostenlosen Content Updates fehlen, die kontinuierlich das Spiel erweitern werden.

Das Showcase Update wird allerdings ein paar Tage nach dem Release auch für den PC erscheinen.

Need for Speed  für den PC, kann bereits bei Amazon.de und Origin und am günstigsten bei Kinguin.net vorbestellt werden!

Videovorstellung

Need for Speed Payback Gameplay Trailer

Umfrage

Wirst du dir Need for Speed Payback vorbestellen?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook