Need for Speed Heat

Need for Speed Heat: Lösung für zu hohe CPU-Auslastung und Performanceprobleme

Obwohl Need for Speed: Heat mit recht einsteigerfreundlichen Systemanforderungen veröffentlicht wurde, kommt es laut Spielerberichten bei manchen Spielern zu einer hohen CPU-Auslastung und in dieser Folge zu einer geringen Bildrate. Weiter werden aufgrund der hohen CPU-Auslastung auch begleitende Probleme, wie beispielsweise lang andauernde Ladescreens bzw. Blackscreens und Gamescrashes, in Verbindung gebracht.

Die gute Nachricht ist, dass mit einer angepassten „user.cfg“ im Spieleverzeichnis das Problem wohl lösbar ist und sich die Performance somit einfach steigern lässt. Die user.cfg war schon bei Battlefield 4 ein hilfreiches Mittel, um bei etwa gleichen Problemen Abhilfe zu schaffen.

Da auch Need for Speed: Heat auf die Frostbite Engine setzt, wundert es daher nicht, dass auch hier dieser Eintrag in der Konfigurationsdatei des Spiels hilft. Die nachfolgenden Befehle bewirken, dass die Zahl der Kerne und Threads festgesetzt werden. Offenbar hat Need for Speed Heat hier noch eine Schwäche.

Die folgenden Settings werden empfohlen. Bei CPUs mit mehr beziehungsweise weniger Kernen oder Threads sind die Befehle entsprechend anzupassen. Solltet ihr euch unsicher sein, schreibt uns gerne in die Kommentare.

CPU Setting 1: Vierkerner mit acht Threads

Thread.ProcessorCount 4
Thread.MaxProcessorCount 4
Thread.MinFreeProcessorCount 0
Thread.JobThreadPriority 0
GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

CPU Setting 2: Vierkern CPU ohne weitere Threads

Thread.ProcessorCount 4
Thread.MaxProcessorCount 4
Thread.MinFreeProcessorCount 0
Thread.JobThreadPriority 0
GstRender.Thread.MaxProcessorCount 4

CPU Setting 3: Sechskern CPU mit zwölf Threads

Thread.ProcessorCount 6
Thread.MaxProcessorCount 6
Thread.MinFreeProcessorCount 0
Thread.JobThreadPriority 0
GstRender.Thread.MaxProcessorCount 12

CPU Setting 4: Achtkern CPU ohne weitere Threads

Thread.ProcessorCount 4
Thread.MaxProcessorCount 4
Thread.MinFreeProcessorCount 0
Thread.JobThreadPriority 0
GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

Sollte die user.cfg noch nicht im Hauptordner des Spiels abgelegt sein, so erstellt diese. Alternativ kann unsere user.cfg auch hier heruntergeladen werden. Ihr müsst entsprechend nur die Wert für eure CPU übernehmen und die Datei in den Hauptordner des Spiels kopieren. (Download)

Need for Speed Heat ist jetzt weltweit verfügbar. Die Need for Speed Heat Collectors Edition erhaltet ihr direkt bei Amazon. Das Spiel als solches erhaltet ihr in unterschiedlichen Version samt Steelbook unter anderem auch für PC, Xbox und Playstation 4 bei Amazon.

 Tipp: PC Spieler können Need for Speed Heat auch günstig bei MMOGA oder Kinguin kaufen.

39 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

    • Thread.ProcessorCount 8
      Thread.MaxProcessorCount 8
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 16

  • Super Artikel danke dafür! Hat beim i7700k tatsächlich im Schnitt 25-30% gut gemacht. Endlich alles auf Ultra ohne diese Ruckler spielen 🙂 und danke für die zum Download vorgefertigte Datei!

    • Du kannst das anhand deines CPU Models herausfinden. Am besten einfach nach der CPU „googlen“. Alternativ kannst du deinen CPU Namen auch hier angeben, dann helfe ich dir gerne weiter.

    • Hi Dex

      Das hier:

      Thread.ProcessorCount 6
      Thread.MaxProcessorCount 6
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 12

  • Hallo Maxx bei mir startet NFS Heat nicht. ich habe eine i5 6600k. wenn ich das Solo Spiel starte geht meine CPU auslastung auf 100% und das spiel stürzt ohne fehlercode ab. wo muss ich die CFG Datei denn ablegen damit sie funktioniert ? und kann das mein Problem überhaupt beheben ? (PC Neustart, deinstallieren… alles schon Probiert). HELP PLS

    • Hi Yannick,

      die user.cfg kannst du einfach ins Spielverzeichnis packen.
      Bei mir ist das „E:\Origin Games\Need For Speed Heat“

      Die Werte müssen bei dir rein:

      Thread.ProcessorCount 4
      Thread.MaxProcessorCount 4
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

    • Hi Kevin

      das sollte die helfen:

      Thread.ProcessorCount 8
      Thread.MaxProcessorCount 8
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

  • Moinsen,
    Ich wollte nach fragen welche Config ich bei meinem FX 8370 verwenden muss? Danke in Voraus schon.

    Liebe Grüße Philipp

    • Hi Philipp,

      das ist genau so wie beim AMD FX-8320E:

      Thread.ProcessorCount 8
      Thread.MaxProcessorCount 8
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

    • Hi Wolfgang,

      die Setting wären wie folgt:

      Thread.ProcessorCount 16
      Thread.MaxProcessorCount 16
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 32

      Viel Spaß!

      • Hallo,
        Vielen Dank für die Hilfe,

        Ich habe die Datei user.cfg erstellt und ins Hauptverzeichnis von Need for Speed Heat kopiert, Spiel neu gestartet, jedoch ohne spürbaren Erfolg. Irgendwann fängt wie zuvor alles nur noch nahezu wie in der Zeitlupe zu ruckeln an, habe somit keine Kontrolle über das Fahrzeug bzw. Programm mehr. Das Spiel muss dann immer über den Task-Manager beendet und neu gestartet werden, da das Auto unkontrolliert alles niedermäht, das ist nervig ohne Ende. Ich habe keine Ahnung, was ich noch machen soll. Denke an meinem Rechner sollte es nicht liegen.

        CPU: AMD Ryzen 9 3950X AM4 165
        Motherboard: S-AM4 X570 ASUS ROG Crosshair VIII Hero
        Hauptspeicher: Dimm DDR4 32GB/3600 Corsair Vengeance LPX 2x 16GB
        Grafikkarte: Asus ROCK-STRIX-RTX2080S-O8G
        Festplatte(n): 1x 500GB Samsung SSD 860 EVO
        Festplatte(n): 3x 2GB Samsung SSD 860 EVO

        Danke vorab für die Hilfe.

        Gruß

        Wolfgang

    • Thread.ProcessorCount 4
      Thread.MaxProcessorCount 4
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 4

      So oder ?

      • So eigentlich:

        Thread.ProcessorCount 4
        Thread.MaxProcessorCount 4
        Thread.MinFreeProcessorCount 0
        Thread.JobThreadPriority 0
        GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

    • Für diese CPU wäre es so:

      Thread.ProcessorCount 6
      Thread.MaxProcessorCount 6
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 6

  • Hallo, ist die Seite noch aktiv, wenn ja, brauche Hilfe bitte 😀

    Intel Core i7-9700k CPU @ 3.60 GHz

    danke danke

    8 Kerner mit 8 Threads, verstehe halt nicht, ob da man die Threads x2 nimmt, also dann 16.

    • Sicher ist die Seite aktiv 😉
      Bei einem Intel Core i7-9700k CPU wäre es so:

      Thread.ProcessorCount 8
      Thread.MaxProcessorCount 8
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

      Du hast da ja nur 8 Kerne und kein Hyper-Threading. Daher auch nur 8 Threads.

    • Hi Mark,

      bei dem sieht es wie folgt aus:

      Thread.ProcessorCount 8
      Thread.MaxProcessorCount 8
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 16

    • Hi Marc,

      für den i59600k wären die Settings so:

      Thread.ProcessorCount 6
      Thread.MaxProcessorCount 6
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 6

  • Hallo,
    Ich habe auch einen I5 9600k und habe die richtigen cfg settings eingestellt. Aber trotzdem ist meine CPU dauerhaft 100% ausgelastet, davon 90-95% Need for Speed.
    Bitte um Hilfe

    Gruß

    • Sollte dann so sein:

      Thread.ProcessorCount 4
      Thread.MaxProcessorCount 4
      Thread.MinFreeProcessorCount 0
      Thread.JobThreadPriority 0
      GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8

  • Folgende Settings bringen bei mir leider nichts mit dem 3900x und der 3060ti, die Grafikkarte hat maximal 50% Auslastung. Sehr schade, für 2021 und EA!

    Thread.ProcessorCount 12
    Thread.MaxProcessorCount 12
    Thread.MinFreeProcessorCount 0
    Thread.JobThreadPriority 0
    GstRender.Thread.MaxProcessorCount 24

  • Hi
    Ich habe das Problem, dass mein Spiel zwar startet insofern, dass er reinspringen will, jedoch kein intro und nix startet. Nur start in den Blackscreen…. weiß jmd da ne Lösung?

    Als 2. Ich habe den i7 9700 @3.00GHz. (( Kern, 8 Threads)) also diese Einstellung richtig:

    Thread.ProcessorCount 8
    Thread.MaxProcessorCount 8
    Thread.MinFreeProcessorCount 0
    Thread.JobThreadPriority 0
    GstRender.Thread.MaxProcessorCount 8 ????

    Wenn ich mal ins Spiel endlich komme, er also in das Intro übergeht nach dem start, hab ich immernoch die Probleme mit 100% Auslastung der CPU.

    Hoffe mir kann jmd helfen!

    • Du kannst mal versuchen die Spieleinstellungen zu löschen unter „C:\Users\DEINUSER\Documents\Need for Speed Heat\settings“

      Leg dir aber vorher ein Backup an.

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook