Need for Speed Heat

Need for Speed Heat: Bilder zeigen vollständigen Namen & offizieller Reveal Trailer Heute

Nachdem EA vor wenigen Stunden einen offiziellen Livestream bzw. die Premiere des offiziellen Reveal Trailers angekündigt hat, war es nur eine Frage der Zeit bis man durch vermeindlich menschliche Fehler an Informationen herankommt, die eigentlich erst Morgen bekannt werden sollten.

Laut den Informationen scheint Need for Speed 2019 nun wirklich, wie damals durch einen Händler geleakt, „Need for Speed Heat“ zu heißen. Weiter wird spekuliert, dass NFS Heat an der Ost Küste der USA spielt und es wieder eine umfangreiche Story geben wird.

Die Bilder stammen aus dem von EA selbst angekündigten Reveal Trailer und konnten via Youtube Thumbnail Grabber heruntergeladen werden. Die Bilder findet ihr nachfolgend.

Bereits bekannt ist, dass Fahrzeuge wieder etliche Tuning-Möglichkeiten haben werden und im Fokus des Rennspiels stehen. Auch das serientypische Spielelement „Racer vs. Cops“-soll wieder zurückkehren.

Die Premiere des offiziellen Reveal Trailers von Need for Speed Heat solltet ihr natürlich keinesfalls verpassen. Los geht´s am heutigen Mittwoch, den 14. August um 16:00 Uhr.

Need for Speed Heat ist jetzt weltweit verfügbar. Die Need for Speed Heat Collectors Edition erhaltet ihr direkt bei Amazon. Das Spiel als solches erhaltet ihr in unterschiedlichen Version samt Steelbook unter anderem auch für PC, Xbox und Playstation 4 bei Amazon.

 Tipp: PC Spieler können Need for Speed Heat auch günstig bei MMOGA oder Kinguin kaufen.

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook