Need for Speed World

NFS World: Neue Wagen & Features durch neusten Patch

need-for-speed-world-logo
need-for-speed-world-logo

Gestern wurden die Need for Speed Word Server wieder einer größeren Wartung unterzogen. Nebenbei wurde ein neuer Client Patch veröffentlicht der unteranderem den Mercedes-Benz SLR McLaren 722 sowie den Audi RS 4 beim Autohändler hinzugefügt hat.

Neue Features:

  • SPORT Level Performance Teile wurden zum Performance Shop für In-Game Cash hinzugefügt
  • In-Game Cash und Reputations-Multiplikatoren sind jetzt mit 100% für 10 Tage verfügbar (Vorher: 25% für 7 Tage)

HINWEIS: Diese Änderung hat keinen Einfluss auf Fahrer mit bestehenden 25%-Multiplikatoren. Beim Kauf eines neuen 100%-Multiplikators wird jedoch jeder bestehende 25%-Multiplikator durch den neuen ersetzt.

Neue Autos:

  • Der Mercedes-Benz SLR McLaren 722 Edition ist ab sofort beim Autohändler verfügbar
  • Der Audi RS 4 ist ab sofort beim Autohändler verfügbar
NFS World - Mercedes-Benz SLR McLaren 722
NFS World - Mercedes-Benz SLR McLaren 722
NFS World - Audi RS4
NFS World - Audi RS4

Bug Fixes/Änderungen

  • Ein Fehler beim Freischalten von Vinyl-Kategorien wurde behoben
  • Die Traffic-KI wurde so angepasst, dass weniger KI-Fahrer sich in die Bahn des Spielers drehen
  • Der Audi TT RS wird jetzt nicht mehr zum RWD wenn Performance Teile installiert werden
  • Für den Porsche 911 GT3 RS wurden einige fehlende Nitro Effekte hinzugefügt
  • Ein fehlendes Vinyl Thumbnail wurde für den Porsche 911 GT3 RS hinzugefügt
  • Ein Fehler beim Rendern des Nitro-Effekts beim Lotus Exige Cup 260s wurde behoben
  • Ein Client-Crash beim Betreten eines Events mit geöffnetem Fahrerprofil wurde behoben
  • Ein Fehler, der die Eingabemöglichkeiten nach Schließen des Fahrer-Melden Fensters verhinderte, wurde behoben
  • Ein Fehler mit dem ordnungsgemäßen Funktionieren des Cop-Radar nach Abschluss einer Treasure Hunt wurde behoben
  • Ein Problem mit dem Verschwinden des HUD nach Verlassen eines Meeting Place Event wurde behoben
  • Die fehlenden Rücklichter beim Audi A1 Clubsport quattro wurden hinzugefügt
  • Einige Visual Packs für den Porsche 911 GT3 RS mit durchscheinenden Bereichen wurden gefixt
  • Ein optischer Fehler beim Nutzen der Motorhauben-Kamera beim Porsche Cayman S „Treasure Hunter“, Audi A1 Clubsport quattro und Mazda MX5 wurde behoben
  • Ein Problem bei Eagle Drive wurde behoben, welches manchmal dazu führte, dass Spieler eine Mülltonne im inneren ihres Autos hatten.

HINWEIS: Wir aktualisieren ständig die Anti-Cheat Maßnahmen. Cheating, sowie die Nutzung jeglicher Drittanbieter-Software, die genutzt wird, um das Spiel in irgend einer Form zu verändern, ist ein Verstoß gegen die TOS und kann zur Sperrung oder zur Löschung des ORIGIN Accounts führen!

Quelle: needforspeed.de

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook