Allgemein

Need for Speed City Inferno – Community Event

Am Samstag wurden die Kölner Straßen unsicher gemacht. Insgesamt 11 Teilnehmer, 6 Spokemodels und 2 Community Manager hatten die einmalige Chance mit ca. 80 KM/H quer durch Köln mit einem Go-Kart zu fahren. Nach einem Boxenstop bei Burger King konnte sich auch unsere Redaktion auf die Go-Karts schwingen und dank ausreichender Motorisierung die Straßen unsicher machen. Zusammen mit dem Team von Gigafront war dies ein riesen Spaß.

Die finale Challenge fand dann auf einem abgelegenen Parkplatz statt. Zum einen musste jede Gruppe in einer Art „KART Tabu Staffellauf“ einen Begriff erraten – erst dann durfte der Teamfahrer die Runde drehen. Die zweite Challenge war noch herausfordernder: In möglichst kurzer Zeit eine Runde fahren, aus dem fahrenden KART heraus einen Messbecher mit einem SuperSoaker treffen und füllen und möglichst schnell den Sitz mit dem nächsten Teamfahrer wechseln. Da wir allgemein schlecht im Verlieren sind, war das Ziel klar. Wir müssen gewinnen und haben dies auch. Nach nun mehr 4 Stunden purer Action folgte die Siegerehrung für Team 2, standesgemäß mit einer Champagner Dusche.

Danksagung: Wir möchten uns bei Christoph Edelmann (Deutscher Community Manager – Need for Speed) und bei  EA  für diesen außerordentlich gelungenen Tag bedanken. Es war echt verrückt und absolut unvergesslich. Danke!

 

Videovorstellung

Need for Speed Payback Gameplay Trailer

Umfrage

Wirst du dir Need for Speed Payback vorbestellen?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook