Need for Speed World

NFS World Patch 5.06

Ein neuer Flicken für den kostenlosen Need for Speed Teil ist diese Nacht erschienen, in dem diverse Fehler und Bugs behoben worden sind. Desweiteren wurden diverse Änderungen an den Miet- und Kaufwagenoptionen vorgenommen. Viele Autos stehen nun zum Kauf anstatt nur zur Miete zur Verfügung. Der neue Patch trägt die Versionsnummer 5.06.

Changelog:

Neue Features:

– Das Social-Menü wurde überarbeitet und weist nun ein verbessertes User Interface auf
– Der Nissan GT-R [R35] steht nun zum Kauf mit SpeedBoost bereit (vorher nur als Mietwagen verfügbar)
– Der Nissan 350Z [R33] steht nun zum Kauf mit SpeedBoost bereit (vorher nur als Mietwagen verfügbar)
– Der Subaru Impreza WRX STI steht nun zum Kauf mit SpeedBoost bereit (vorher nur als Mietwagen verfügbar)
– Der BMW Z4-M COupe steht nun zum Kauf mit SpeedBoost bereit (vorher nur als Mietwagen verfügbar)
– Der Mitsubishi Lancer Evolution X steht nun zum Kauf mit SpeedBoost bereit (vorher nur als Mietwagen verfügbar)

Behobene Probleme / Änderungen:

– Fehler behoben, die zu Abstürzen des Spiels führten
– Problem behoben, bei dem einige Spieler einen Server-Fehler während Renn-Events erhielten
– Die Tageszeit ändert sich nun nicht mehr, wenn man den Golfplatz betritt oder verlässt- Mehrere Fehler behoben, die zu einer verzerrten Darstellung der Vinyls führten, wenn diese auf dem Dach oder der Motorhaube angebracht wurden
– Problem behoben, bei dem Rep, Heat Level und das gewählte Fahrzeug nicht in der Fahrerauswahl angezeigt wurden
– Problem behoben, bei dem Wagen der Spieler gestapelt wurden, wenn diese ein privaten oder Multiplayer-Event im Riverfront Stadium Treffpunkt beigetreten sind
– Einladungen zum Gruppenchat blockieren nun nicht mehr die Anzeige, wenn der Spieler in einem Rennen oder einer Verfolgungsjagd aktiv ist
– Problem behoben, bei dem die Haltbarkeit manchmal falsch im Rennabschlussbericht angezeigt wurde
– Problem behoben, bei dem sich Spieler, die ein privates Rennen erstellt haben, nicht mehr in der Freien Fahrt bewegen können
– Problem behoben, bei dem die Rennroute nicht mehr auf der Minimap hervorgehoben wurde
– Problem mit der Vinylanzeige der Top Gear Edition Chevrolet Corvette behoben, ! bei der die Vinyls falsch angezeigt wurden, wenn zusätzliche V! inyls der Kategorie Special oder Vandal hinzugefügt wurden
– Einige Lokalisierungsfehler behoben
– Flackernde Texturen wurden geändert

Bekannte Probleme:

– Das Powerup Schild schützt nur gegen einen Traffic Magnet und hält nicht die gesamte Dauer an

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook