Shift 2 Unleashed

Shift 2: Unleashed – Entwickler in finanziellen Schwierigkeiten

Vor wenigen Tagen wurde Shift 2: Unleashed erst veröffentlicht und schon kommt es zu Meldungen die besagen, dass das Entwicklerstudio Slightly Mad in einer finanzillen Kriese steckt. Laut gamesindustry.biz hat das englische Entwicklerstudio keine weiteren Aufträge und denkt deshalb darüber nach, eigene Entwickler an die Firma Gamigo zu vermitteln um Geld zu sparen. Gamigo ist spezialisiert auf Spiele und Applikationen die in Sozilalen Netzwerken immer mehr zum Trend werden.

 
Da Shift 2: Unleashed sehr viele gute Wertungen der Fachpresse erhalten hat bleibt abzuwarten, wieviele Kopien des neuen Racers verkauft wurden und noch verkauft werden. Weitere Spielinhalte die als Downloadcontent erscheinen sollen, wurden bereits aus den jetzigen Gamefiles geleakt und werden dem derzeit auftragslosen Entwicklerstudio den ein oder anderen Euro in die Kassen spülen. Wir haben für Euch die bis jetzt bekannten Informationen zu den kommenden drei DLC´s zusammengefasst.

Wir werden Euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem laufen halten!

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook