Need for Speed The Run

Need for Speed The Run mit Frostbite 2 Engine

nfs-the-run-logo
nfs-the-run-logo

Gestern wurde der Trailer zu Need for Speed The Run veröffentlicht. Im gleichen Atemzug wurden ebenfalls neue Informationen für den kommenden Need for Speed Teil angekündigt, welche heute folgen sollten. Das Spiel soll am schon am 17. November 2011 veröffentlicht werden und basiert auf die von DICE erstellte Frostbite 2 Engine, welche in den aktuellen Battlefield Teilen genutzt wird. Desweiteren soll Need for Speed The Run Direct X 11 unterstützen. Das bekannte Autolog System wird ebenfalls wieder zum Einsatz kommen, jedoch in einer weiterentwickelten Form.

Need for Speed The Run nutzt dir Forstbite 2.0 Engine von DICE
Need for Speed The Run nutzt dir Forstbite 2.0 Engine von DICE

Keine Regeln, keine Verbündeten, keine Geschwindigkeitsbegrenzungen erwarten dich in Need for Speed The Run. Mach dich also bereit in Need For Speed THE RUN um dein Leben zu rasen. Dich erwarten viele illegale Rennen mit hohem Einsatz quer durch das ganze Land – von San Francisco bis nach New York. Dir bleiben nur dein fahrerisches Können sowie die Entschlossenheit, um gegen hunderte der berüchtigtsten Fahrer auf den gefährlichsten Straßen zu kämpfen. Need For Speed THE RUN treibt dich durch dichte Stadtzentren hinauf auf eisige Bergpässe und wirft dich mit schnellen und halsbrecherischen Abfahrten in steile Canyons. Die ganze Zeit wirst du von unerbittlichen Polizeieinheiten gejagt, die zu Allem entschlossen sind, um dich zu stoppen – notfalls auch mit Gewalt.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Videovorstellung

Need for Speed HEAT – Offizieller Ankündigungstrailer

Umfrage

Wie gefällt dir Need for Speed Heat?

Loading ... Loading ...
Twitter Facebook